Mit diesen Zahlungsmöglichkeiten können Sie bei uns online einkaufen:



Katalog » Gemüsesamen » Kürbis und Zucchini
Zucchini
(Cucurbita pepo)
Cocozelle von Tripolis
 
Art.-Nr. 141,1
 
Packung ausreichend für 8 Pfl.
Einfach zu kultivierende historische Sorte mit gestreiften Früchten für den Hobbygärtner. Eingelegt, als Beilage, als Suppe oder gegrillt bereichern Zucchini mit ihrem Aroma und den gesunden Inhaltssoffen die tägliche und ausgewogene Küche. Anzucht in normal feuchter Erde. Zu niedere Temperaturen und zu nasses Substrat führen zu einem schlechten Keimergebnis INFO: Große Unsicherheit um Zucchini und gefährliche Bittestoffe. Mit professionellem Saatgut sind Sie auf der sicheren Seite. Grundsätzlich können Bitterstoffe in Gurkengewächsen, zu den auch Zucchini und Kürbisse gehören, je nach Empfindlichkeit der jeweiligen Person, zu Vergiftungserscheinungen führen. Normalerweise sind dann die Früchte so bitter, dass sie niemand essen würde. Allerdings können Bitterstoffe auch durch Hitzestress entstehen. Besonders bittere Zucchini und Kürbisse sollten nicht gegessen werden. (Taspo 8/2015)

Kulturdauer: Einjährig
Keimdauer: 7 Tage
Keimtemperatur in der Erde: 15 °C
Aussaattiefe: 1 cm
Vorkultur: von April bis Mai
Aussaat: von Mai bis Juli
Ernte: von Juli bis Oktober
Standort: Sonne
Pflanzabstand: 80 cm
Reihenabstand: 80 cm
Profitipp: Mischkultur: Bohnen Erbsen und Mangold
34